ars serendi - Strategisches Personalmanagementars serendi - Strategisches Personalmanagementars serendi - Strategisches Personalmanagement
Die Kunst, sich aufzustellen.

Team

Dr. Christine Watrinet trägt als geschäftsführende Gesellschafterin die Verantwortung. Sie gilt als kreativer Kopf für verblüffende Lösungen im Unternehmensalltag der Kunden und achtet dabei auf Stimmigkeit zwischen Projektzielen und Gesamtstrategie.
Florian Bastin entwickelt engagiert strukturierte Projektpläne und erkennt sofort Schwächen in Abwesenheitsplanungen. Er verfolgt freundlich, dennoch unerbittlich gesetzte KPIs und entwickelt Arbeitszeit(t)räume.
Silke Mündlein gestaltet als erfahrene Coachin mit freundlicher Ausdauer hartnäckig Veränderungsprozesse, befähigt Führungskräfte ihre Kompetenzen tatsächlich in Wirkung zu bringen und stellt Passung in Teams her.
Heike Rott gestaltet mit ihrem Know How als Wirtschaftsingenieurin Schichtmodelle lean, balanciert mit Gelassenheit die Interessen im Unternehmen aus und hinterlegt Entgeltsysteme mit praxistauglichen Anleitungen zur Leistungsbewertung.
Stephanie Scheible organisiert humorvoll jegliche Art von Befragungen, betreut und koordiniert unsere Feldeinsätze. Sie motiviert mit ihrer ansteckend guten Laune Führungskräfte dazu, sich mutig Feedback einzuholen.
Konstantin Watrinet trägt gekonnt zur Entspannung bei, wenn es in aufgeregten Projektgruppen bei der Einführung neuer Schichtmodelle hoch hergeht. Er punktet dabei mit seiner Schichtarbeitsbiografie sowie Erfahrungen in der Personalratsarbeit.
Sophia Geretsegger und Jule Bayer sind unsere studentische Unterstützung. Sowohl im Back Office als auch in unseren Feldeinsätzen tragen sie strukturiert und engagiert zu den Projektergebnissen bei.

Buchtipp

Watrinet, Christine (2008): Indikatoren einer diversity-gerechten Unternehmenskultur, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe

Kooperationspartner

hd-internetforum - Sternenfels